Gelegenheit in guter Wohnlage – 2 Häuser auf einem Grundstück!

Beschreibung

In zentraler und dennoch ruhiger Wohnlage von Bremen-Aumund gelegen, bietet sich hier
eine gute Gelegenheit zur Kapitalanlage, bzw. für eine Kombination aus Selbstnutzung
und Vermietung. Das Grundstück befindet sich in infrastrukturell sehr gut angebundener
Lage. Viele Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sowie Ärzte verschiedener
Fachrichtungen und Haltestellen des ÖPNV befinden sich in zum Teil fußläufiger
Entfernung.
Das Grundstück ist ungeteilt und mit 2 Einfamilienhäusern sowie insgesamt 4 Garagen
bebaut. Eine dieser Garagen befindet sich im Anbau des vorderen Hauses, eine weitere
wurde zu einem kleinen Appartement umgebaut. Das hintere Haus verfügt zudem über
einen Carport.
Die Erschließung beider Häuser erfolgt über das Vordere Haus (Nr. 31). Hier befinden sich
auch alle Hausanschlüsse sowie die Zwischenzählereinrichtungen.
Eine Teilung des Grundstücks wäre nach dem Wohnungseigentumsgesetz möglich. Die
Alternative einer Realteilung wäre zu prüfen (beh. Genehmigungen jeweils vorausgesetzt).
Aufteilung Hausnummer 31 (Altbau, vorderes Haus, Baujahr ca. 1925/1971):
EG: Windfang, geräumiger Flur mit Treppe zum Obergeschoss, Gäste-WC, Küche,
Esszimmer und Wohnzimmer. Zugang zur Terrasse über die Küche.
OG: 4 Zimmer, ein geräumiger Flur, Bad mit Wanne, Dusche u. Fenster, Abstellraum.
DG: Ausbaufähiger Spitzbodenbereich

Die Wohnfläche dieses Hauses beträgt ca. 135 m². Das Haus wurde ca. im Jahre 1925
erbaut und ca. 1971 um einen Anbau sowie um die vorhandenen Garagen erweitert.
Das Haus wird über eine Öl-Zentralheizung aus dem Baujahr 1995 mit angeschlossener
Warmwasserbereitung beheizt. Die Kunststofffenster des Hauses sind mit einer 2-fach-
Isolierverglasung ausgestattet. Das Haus ist z.Zt. vermietet, der derzeitige Jahres-
Kaltmietertrag beträgt 5.700,00 €.
Aufteilung Hausnummer 31 A (Neubau 1972):
EG: Windfang, geräumige Diele, Garderobenbereich, Gäste-WC, Küche mit
angrenzendem Vorratsraum, großzügiges Wohnzimmer, Schlafzimmer mit Zugang zum
Ankleidezimmer und zum Bad sowie 2 weitere Zimmer.
Die Wohnfläche dieses Hauses beträgt ca. 160 m² und ist komplett ebenerdig angelegt.
Das Haus ist nicht unterkellert, mit Ausnahme eines Raumes, welcher die Öltanks
beherbergt. Dieser ist durch eine in den Boden eingelassene Treppe vom Flur des
Hinterausgangs zu begehen. Das Haus wird über eine Öl-Zentralheizung mit
angeschlossener Warmwasserversorgung aus dem Baujahr 2003 beheizt. Die Holzfenster
des Hauses sind mit einer 2-fach-Isolierverglasung ausgestattet und verfügen über
Rollläden, welche zum Teil elektrisch bedienbar sind. Angrenzend an das Bad, verfügt das
Haus zudem über eine Sauna. Zu diesem Haus, welches im Wesentlichen einen dem
Baujahr entsprechenden Gesamtzustand aufweist, gehört ein Carport. Dieses Haus wird
frei geliefert.
Gerne stellen wir Ihnen dieses besondere Objekt bei einer Besichtigung persönlich vor.

Details

Objekt-Nr: 320019
Lage: Bremen-Aumund
Objekt Art: 2 Häuser auf einem Grundstück
Baujahr: 1972
Wohnfläche: 295 m2
Nutzfläche: 135 m2
Grundstück: 1188 m2
Zimmer / Räume: 11
Energieausweis: Bedarfsausweis
Energiebedarf: 245,7 und 244,0 kWh(m2a)
Energieeffizienzklasse: G
Heizung: Öl-Zentralheizung / Baujahr 1995 und 2003
Energie inkl. Warmwasser: Ja
Sonstiges: 3 Garagen, 1 Appartment, Teilkeller
Courtage: 5,80% vom Kaufpreis inkl. MwSt., zahlbar durch den Käufer
Kaufpreis: 495.000 €

Anfrage